Nebel statt Sonnenfinsternis in Castrop-Rauxel

Schüler standen draußen

Ist dort oben eine Sonnenfinsternis zu sehen? Da oben am Himmel über Castrop-Rauxel? Eher nicht in dieser nebeligen Suppe. Dennoch: Auch die Mädchen und Jungen am Adalbert-Stifter-Gymnasium versuchten es am Freitagvormittag.

CASTROP-RAUXEL

, 20.03.2015, 13:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nebel statt Sonnenfinsternis in Castrop-Rauxel

Mit ausgestrecktem Arm suchen die Kinder der Klasse 6b den Himmel nach der Sonnenfinsternis ab.

Um Punkt 10:40 Uhr recken sich auf dem Schulhof des Adalbert-Stifter-Gymnasiums in Castrop-Rauxel zahlreiche Kinderhälse gen Himmel. Finger zeigen in die Luft und man hört: „Ah, da!... Da oben!... Nein, doch nicht.“ Auf der Nase tragen die Schüler dunkle Schutzbrillen.

Was „da oben“ sein soll? Na, eine Sonnenfinsternis! Doch am Himmel gibt es nicht einmal die Sonne zu sehen, geschweige denn eine Sonnenfinsternis.

Alles im Vorfeld besprochen

Mit der Klassenlehrerin Claudia Hausmann steht die Klasse 6b des ASG pünktlich um halb zwölf auf dem Schulhof. Im Vorfeld haben die Schüler schon einiges über das Phänomen der Sonnenfinsternis im Unterricht gelernt. „Wir haben besprochen, was man alles nicht machen darf während so einer Sonnenfinsternis“, erzählt die Lehrerin.

Im Minutentakt strecken sich Köpfe in Richtung Wolkendecke, die unbarmherzig die Sonne vor den Blicken der Schüler verdeckt. Um kurz vor 10:40 Uhr wird dann laut runtergezählt: „drei, zwei, eins!“ und auch die anderen Klassen, Sextaner so wie Leistungskurse der Oberstufe, suchen vergeblich die vom Mond verdeckte Sonne. „Ich sehe sie ganz deutlich!“, ruft ein Mädchen ironisch. Enttäuscht ist dennoch niemand.

Dann eben im Internet

„Naja, dann gucken wir uns eben ein Video davon im Internet an“, sagt Claudia Hausmann zu ihrer Klasse. Und für die Sechstklässler lohnt sich der Ausflug auf den Pausenhof dann doch noch: Als Belohnung für das vorbildliche Verhalten, auch ohne Sonnenfinsternis, gehen die Kinder der Klasse 6b mit Lehrerin Claudia Hausmann zum Wackerplatz.

Jetzt lesen

 

Lesen Sie jetzt