Bildergalerie

So dokumentiert eine Tierschützerin ihre Sorge um die Schafe

Die Tierschützerin Frauke H. hat über fast zwei Wochen den Zustand der Schafsherden von Elias Konze dokumentiert. Das sind ihre Bilder, die wir zum Teil gepixelt haben.
28.08.2019
/
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Dieser Tierkadaver lag am Rande einer Weide hinter den XXL-Garagen am Deininghauser Weg. Das tote Tier lag dort mehrere Tage, wie der Fraß der Maden und Fliegen zeigt. © Frauke H.
Dieser Tierkadaver lag am Rande einer Weide hinter den XXL-Garagen am Deininghauser Weg. Das tote Tier lag dort mehrere Tage, wie der Fraß der Maden und Fliegen zeigt. © Frauke H.
Dieser Tierkadaver lag am Rande einer Weide hinter den XXL-Garagen am Deininghauser Weg. Das tote Tier lag dort mehrere Tage, wie der Fraß der Maden und Fliegen zeigt. © Frauke H.
Dieser Tierkadaver lag am Rande einer Weide hinter den XXL-Garagen am Deininghauser Weg. Das tote Tier lag dort mehrere Tage, wie der Fraß der Maden und Fliegen zeigt. © Frauke H.
Dieser Tierkadaver lag am Rande einer Weide hinter den XXL-Garagen am Deininghauser Weg. Das tote Tier lag dort mehrere Tage, wie der Fraß der Maden und Fliegen zeigt. © Frauke H.
Auf dieser Weide hinter den XXL-Garagen in Ickern lag über mehrere Tage ein von Maden und Fliegen zerfressener Kadaver eines toten Schafes. Der Schäfer holte das verendete Tier dort erst nach mehreren Tagen ab.© Tobias Weckenbrock
Auf dieser Weide hinter den XXL-Garagen in Ickern lag über mehrere Tage ein von Maden und Fliegen zerfressener Kadaver eines toten Schafes. Der Schäfer holte das verendete Tier dort erst nach mehreren Tagen ab.© Tobias Weckenbrock
Auf dieser Weide hinter den XXL-Garagen in Ickern lag über mehrere Tage ein von Maden und Fliegen zerfressener Kadaver eines toten Schafes. Der Schäfer holte das verendete Tier dort erst nach mehreren Tagen ab.© Tobias Weckenbrock
Auf dieser Weide hinter den XXL-Garagen in Ickern lag über mehrere Tage ein von Maden und Fliegen zerfressener Kadaver eines toten Schafes. Der Schäfer holte das verendete Tier dort erst nach mehreren Tagen ab.© Tobias Weckenbrock
Auf dieser Weide hinter den XXL-Garagen in Ickern lag über mehrere Tage ein von Maden und Fliegen zerfressener Kadaver eines toten Schafes. Der Schäfer holte das verendete Tier dort erst nach mehreren Tagen ab.© Tobias Weckenbrock
Auf dieser Weide hinter den XXL-Garagen in Ickern lag über mehrere Tage ein von Maden und Fliegen zerfressener Kadaver eines toten Schafes. Der Schäfer holte das verendete Tier dort erst nach mehreren Tagen ab.© Tobias Weckenbrock
Auf dieser Weide hinter den XXL-Garagen in Ickern lag über mehrere Tage ein von Maden und Fliegen zerfressener Kadaver eines toten Schafes. Der Schäfer holte das verendete Tier dort erst nach mehreren Tagen ab.© Tobias Weckenbrock
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.
Mit diesen Bildern dokumentiert die Tierschützerin den Zustand der Schafsherden.© Frauke H.