So verschuldet sind Bürger aus Castrop-Rauxel

Grafiken zum Schuldneratlas

8297 Castrop-Rauxeler sind überschuldet, das zeigt der Schuldneratlas 2016. Die Untersuchung verdeutlicht zudem, wie die Situation in den Stadtteilen aussieht - und dort gibt es durchaus Unterschiede: Während sich die Schuldnerquote in drei Postleitzahlengebieten verbessert hat, hat sich sie in einem verschlechtert.

CASTROP-RAUXEL

, 30.12.2016, 06:44 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Castrop-Rauxel berät die Verbraucherzentrale Menschen, die Probleme mit Schulden haben. Das Klientel hat sich dabei in der vergangenen Jahren verändert, so Susanne Voss: "Früher kamen vor allem Menschen, die die Raten ihrer Kreditverträge nicht mehr zahlen konnten. Heute kommen vor allem junge Erwachsene, die teure Handyverträge abgeschlossen und nicht bedacht haben, dass sich in 24 Monaten Vertragslaufzeit so einiges an der finanziellen Situation eines Menschen ändern kann."

In Castrop-Rauxel berät die Verbraucherzentrale Menschen, die Probleme mit Schulden haben. Das Klientel hat sich dabei in der vergangenen Jahren verändert, so Susanne Voss: "Früher kamen vor allem Menschen, die die Raten ihrer Kreditverträge nicht mehr zahlen konnten. Heute kommen vor allem junge Erwachsene, die teure Handyverträge abgeschlossen und nicht bedacht haben, dass sich in 24 Monaten Vertragslaufzeit so einiges an der finanziellen Situation eines Menschen ändern kann."

Experten prüfen Kreditverträge

Bei Bedarf prüfen die Experten der Verbraucherzentrale Kreditverträge genau und durchdenken verschiedenste Szenarien. "Und sie nehmen auch Ängste. Es ist ja nicht so, dass in jedem Fall morgen der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht", so Voss.

"Ganz schlimme Fallen" sind Dispo-Kredite mit extrem hohen Dispo-Zinsen, so Voss. Diese solle man möglichst meiden. "Zudem, ist es hilfreich, Kredite online zu vergleichen – wie Benzinpreise. Und, ganz wichtig: Käufe lieber einmal zu viel überdenken."

Wer Hilfe braucht, um aus der Schuldenfalle zu kommen, kann sich unter anderem an die Verbraucherzentrale in Castrop-Rauxel wenden, unter Tel. (02305) 6 98 79 01.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt