Solidarfondsparty war ein voller Erfolg

26.000 Euro

Die Solidarfondsparty in diesem Jahr hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch viel Geld für den Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit erlöst. Es kratzt sogar am Rekord. Jetzt wird beraten, was mit dem Erlös geschieht.

CASTROP-RAUXEL

08.11.2012, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freuen sich über den Erlös der Solidarfonds-Party 2012 (v.l.): die Künstler Michael Wurst und Olaf Henning sowie Stiftungs-Vorsitzender Michael Kohlmann und Steven Wels vom Parkbad Süd.

Freuen sich über den Erlös der Solidarfonds-Party 2012 (v.l.): die Künstler Michael Wurst und Olaf Henning sowie Stiftungs-Vorsitzender Michael Kohlmann und Steven Wels vom Parkbad Süd.

Lesen Sie jetzt