Trödel zur Ernte

Lange Straße

CASTROP-RAUXEL Tausende Menschen fanden am Sonntag den Weg zur Lange Straße zum vierten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres.

von Von Christoph Witte

, 11.10.2009, 18:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Besonders beliebt war der Kiepenkerl.

Besonders beliebt war der Kiepenkerl.

Inzwischen sind nur noch die Strohballen zur Dekoration übrig geblieben, ansonsten präsentiert sich das Erntedankfest als Trödelmarkt. Als überaus erfolgreicher Trödelmarkt mit kleinem Bühnenprogramm - trotz schlechtem Wetter wurde es voll. Auf hin und zurück jeweils 400 Metern reihten sich die Stände auf -da gab es Antikes direkt neben modernen Technologien.

Inmitten der Menschenmengen und vor allem bei Kindern heiß begehrt, drehte der Kiepenkerl seine Runden. In seiner Kiepe hatte er leckere Mettwürstchen, die er an Besucher verschenkte. Insgesamt 1000 Mettenden wurden extra für die Lange Straße angefertigt.  Schulte-Hullern blickt optimistisch in die Zukunft. „Es ist schön, dass Habinghorst jetzt auch auf die politische Agenda gesetzt worden ist.“

Lesen Sie jetzt