Unfall auf Castrop-Rauxeler Aldi-Parkplatz: Autofahrer flieht

Das Straßenschild der Lambertstraße in Castrop-Rauxel.
An der Lambertstraße in Castrop-Rauxel es am Dienstag (30.8.) zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. © Maurice Prior
Lesezeit

Auf einem Castrop-Rauxeler Aldi-Parkplatz hat sich am Dienstag ein Unfall mit Fahrerflucht ereignet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde auf dem Parkplatz an der Lambertstraße in Henrichenburg zwischen 6 und 12.30 Uhr ein blauer VW Eos beschädigt. Von der Beifahrer-Tür bis zum hinteren linken Kotflügel ziehe sich ein langer Kratzer.

Das Bild vor Ort solle dafür gesprochen haben, dass ein anderes Fahrzeug den Schaden verursacht habe. Wie eine Polizeisprecherin auf Anfrage mitteilte, gebe es keine Kameraaufzeichnungen oder ähnliches vom Täter. Nach ihm wird nun gesucht. Hinweise auf den Verursacher lägen aber derzeit nicht vor.

Der Schaden an dem Wagen wird auf 2500 Euro geschätzt. Im schlimmsten Falle, droht dem Täter eine Freiheitsstrafe von drei Jahren oder eine Geldstrafe. Die Polizei Recklinghausen bittet Zeugen sich unter Tel. 0800 2361 111 zu melden.