„Unser Leben ist zerstört“

CASTROP-RAUXEL „Warum?“, steht neben dem Foto einer bildhübschen jungen Frau, das im Schaufenster der Änderungsschneiderei Altas am Biesenkamp hängt. Juliet Altas ist nur 34 Jahre alt geworden.

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

, 27.10.2007 / Lesedauer: 2 min
Lesen Sie jetzt