Verletzter bei Unfall auf Zufahrt zum Real- und Mediamarkt-Parkplatz

Siemensstraße

2000 Euro Sachschaden, eine leicht verletzte Person: Ein Autounfall am Samstag am Real / Mediamarkt in Habinghorst endete recht glimpflich. Die Polizei hat einen klaren Verursacher ausgemacht.

Habinghorst

, 06.12.2020, 15:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Von der Siemensstraße geht es hier auf die Parkplätze des Mediamarktes, zu Tedox und Real. Auf der Zufahrt kam es zum Zusammenstoß zweier Autos.

Von der Siemensstraße geht es hier auf die Parkplätze des Mediamarktes, zu Tedox und Real. Auf der Zufahrt kam es zum Zusammenstoß zweier Autos. © RVR 2019 Aerowest / Meixner

Am Samstag kam es gegen 17.25 Uhr auf der Siemensstraße in Castrop-Rauxel zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 58-jähriger Castrop-Rauxeler befuhr nach Polizeiangaben als Unfallverursacher die Siemensstraße in östliche Richtung und beabsichtigte, nach links in die Einfahrt zum Real-/Mediamarkt-Parkplatz zu fahren.

Während des Abbiegevorganges kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 63-jährigen Castrop-Rauxelers, der seinerseits die Siemensstraße in westliche Richtung befuhr. Der 63-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Lesen Sie jetzt