Das Reich von Freddy Tiemann misst nur wenige Quadratmeter.
Das Reich von Freddy Tiemann misst nur wenige Quadratmeter. © Ronny von Wangenheim
Wir öffnen Türen

Verschlossene Orte: Vom Geldschrankknacker zum Hausarbeiter in der JVA

Knapp acht Quadratmeter misst der Raum, der Freddy Tiemanns Zuhause ist – auch wenn er es anders nennt. Freddy Tiemann ist Häftling in der JVA Meisenhof. Wir haben ihn in seiner Stube besucht.

Ein Bett, ein Schrank, ein Tisch, ein Stuhl – mehr passt nicht in den Raum, in dem Freddy Tiemann wohnt. Seit dem 3. Juli 2020. Und, wenn es ganz schlecht läuft, bis März 2022.

Die Zimmer haben keine sanitäre Anlagen

Schwerer Bandendiebstahl wurde mit fünfeinhalb Jahren Haft bestraft

Nach der Entlassung will Freddy Tiemann ein Trauringstudio eröffnen

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.