Was am Dienstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Restaurant-Check und Abi-Mottowoche

Castrop-Rauxel kompakt

Diese Woche ist die Mottowoche der Abiturienten. Doch was ist dabei erlaubt und was nicht? Außerdem berichten wir heute über eine Haftstrafe als Chance auf ein neues Leben.

Castrop-Rauxel

, 09.04.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Beliebtes Thema der Mottowoche ist jedes Jahr: Helden der Kindheit, wie hier am EBG.

Beliebtes Thema der Mottowoche ist jedes Jahr: Helden der Kindheit, wie hier am EBG. © Mario Bartlewski

Das wird heute wichtig:

  • Im nächsten Teil des Restaurant-Checks geht es ins Mythos nach Habinghorst. Was dort auf die Gabel kam und wie es geschmeckt hat, lesen Sie heute Nachmittag.
  • Für viele Angeklagte bedeutet eine Haftstrafe der Tiefpunkt des Lebens. Für den 34-Jährigen, dem jetzt erneut vor dem Amtsgericht der Prozess gemacht wurde, aber nicht. Er sieht die Haftstrafe als Chance.
  • Am Montag sind die Motto-Wochen der Abi-Jahrgänge gestartet. Was erlaubt ist und was nicht, gibt es in einer Übersicht der drei Schulen. Denn im vergangene Jahr gab es Randale und Pyrotechnik.

Das sollten Sie wissen:

  • Der bezahlbare Wohnraum wird nicht nur in Großstädten immer knapper. Eine Analyse zeigt: In Castrop-Rauxel könnten es gut 160 Wohnungen mehr sein.

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel stören morgens einzelne Wolken den blauen Himmel und die Temperatur liegt bei 6°C. Im weiteren Tagesverlauf ist es am Nachmittag und am Abend bedeckt bei Werten von 9 bis zu 13°C.

Das können Sie am Dienstag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Auf dem Ickerner Wochenmarkt kann man heute von 8 bis 13 Uhr einkaufen. Auf dem Marktplatz gibt es Fleisch, Wurst und Geflügel, Blumen, Textilien und Schuhe, Fisch und Kartoffeln und Obst und Gemüse.
  • Im Dietrich-Keuning-Haus in Dortmund gibt es eine Podiumsdiskussion „Helden oder Kriminelle?“. Es geht um das Thema: „Wenn die Rettung von Menschen im Mittelmeer politisch wird.“ Los geht es um 19 Uhr an der Leopoldstraße 50-58.
  • Einn Musical für Kinder ab fünf Jahren wird im Kulturzentrum in Herne gespielt. „Der gestiefelte Kater“ ist ein rockiges Märchenmusical über den wohl schlausten Kater der Welt. Um 16 Uhr geht es los am Willi-Pohlmann-Platz 1. Der Eintritt kostet 6 Euro für Kinder und Erwachsene.

Hier wird geblitzt:

Die Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen: Recklinghauser Straße, Westhofenstraße, Kreuzstraße, Oststraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt