Was am Donnerstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Bon-Pflicht und Betrugsversuche

Castrop-Rauxel kompakt

Heute wichtig: Die Fleischerei Schmidt legt Wert auf Nachhaltigkeit. Geht das trotz Bon-Pflicht? Falsche Telekom-Mitarbeiter sind unterwegs. Wie Sie sich schützen können.

Castrop-Rauxel

, 09.01.2020, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Donnerstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Bon-Pflicht und Betrugsversuche

Selbst für ein einzelnes Brötchen erhalten Kunden seit Einführung der neuen Bonpflicht nun einen Kassenzettel. Betriebe, die eigentlich umweltschonend arbeiten, stehen so vor einer neuen Herausforderung. © dpa

Das wird heute wichtig:

  • Kunden der Fleischerei Schmidt in Castrop-Rauxel können ihre eigenen Dosen für den Einkauf mitbringen. Der Umwelt zuliebe. Warum die neue Bon-Pflicht nun gegensteuert. (RN+)
  • Vor der Haustür einer Henrichenburgerin stehen angebliche Mitarbeiter der Telekom. Sie wollen ihre Bankdaten. Ein Betrugsversuch. Die Telekom verrät, wie Sie echte Mitarbeiter erkennen.
  • Kaum eine Straße symbolisiert in Castrop-Rauxel den gesellschaftlichen Wandel wie diese. Im April 1933 wurde sie in Adolf-Hitler-Straße umbenannt. Heute pulsiert dort das multikulturelle Leben. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel bleibt der Himmel am Tag grau und es regnet bei Temperaturen von 10 bis 11°C. In der Nacht fällt Regen und die Luft kühlt sich auf 9°C ab.

Das können Sie am Donnerstag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Graceland – Tribute to Simon & Garfunkel // Im Hansa Theater auf der Eckardtstraße 4a in Dortmund. Beginn des Konzerts ist um 19.30 Uhr.
  • Jazz-Session mit Opener // In der Altstadtschmiede auf der Kellerstraße 10 in Recklinghausen. Beginn der Session ist um 20.30 Uhr.
  • „Vor der Grenze, hinter der Grenze“ – Lesung mit Anja Liedtke & Ulrike Anna Bleier, moderiert von Ralph Köhnen + Publikumsgespräch // In der Buchhandlung Mirhoff + Fischer auf der Pieperstraße 12 in Bochum. Beginn ist um 20 Uhr.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Auf der Bergstraße, der Westhofenstraße und der Kreuzstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt