Was am Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Neues Gesetz, Lärmschutz, Schmerzensgeld

Castrop-Rauxel kompakt

Kassenbons sollen Pflicht für jede Brötchentüte und jede Portion Pommes werden. Außerdem heute: CDU will den Schwerlastverkehr aus Ost- und Pallasstraße verbannen.

Castrop-Rauxel

, 20.11.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Neues Gesetz, Lärmschutz, Schmerzensgeld

Die CDU will dafür sorgen, dass der massive Schwerverkehr nicht mehr die Ost- und Pallasstraße belastet. © Thomas Schroeter

Das wird heute wichtig:

  • Ein Kassenbon für jede Brötchentüte, jede Portion in der Pommesbude, jedes Päckchen Kaugummi am Kiosk? Genau das schreibt ein neues Gesetz vor, das am 1. Januar 2020 in Kraft treten wird. (RN+)
  • Die CDU Castrop-Rauxel will dafür sorgen, dass die Anwohner der Ost- und
    Pallasstraße entlastet werden. Denn die klagen über massiven Schwerlastverkehr von und zum Gewerbegebiet in Ickern.
  • Mit einem Schädeltrauma und Prellungen lag die 43-Jährige im Hausflur. Ein Nachbar hatte sie die Treppe hinunter geschubst. Der Höhepunkt einer Streit-Karriere, die nun vor Gericht landete. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Ein Unfall, Flucht vor einer Kontrolle mit drei Verletzten und ein Zugriff: Die Polizei hat am Dienstag (19. November) vier Verdächtige nach der Serie von Tankstellenüberfällen festgenommen. (RN+)

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel zeigt sich am Morgen die Sonne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel und die Temperatur liegt bei 2°C. Des Weiteren ist es von mittags bis zum Abend hin wolkenlos bei Werten von 1 bis zu 6°C. Nachts gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei Tiefsttemperaturen von 0°C.

Das können Sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Ab ins Zelt | MenuOne Pop, Rock, Party-Cover // Adventszelt, Am Markt (Castrop), 19.30 Uhr
  • Ralf Schmitz: Schmitzeljagd Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1, Recklinghausen (Innenstadt), 20 Uhr
  • Franz von Papen: Reichskanzler – Steigbügelhalter – Lügenbaron Vortrag von Volker Jakob // Institut für Stadtgeschichte, Hohenzollernstr. 12, Recklinghausen (Innenstadt), 19 Uhr

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Cottenburgstraße, Horststraße, Emscherstraße, Hagenstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt