Was am Montag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Schulanfang, Klimabündnis und Sonnenuhr

Castrop-Rauxel kompakt

Die Polizei bereitet sich auf den Schulanfang vor, die FFF-Bewegung bekommt Unterstützung und wir erinnern uns heute an die Zeit, als die Sonnenuhr auf Schwerin gebaut wurde.

Castrop-Rauxel

, 26.08.2019, 04:50 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Montag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Schulanfang, Klimabündnis und Sonnenuhr

Die Sonnenuhr auf Schwerin aus der Vogelperspektive. © Jens Lukas

Das wird heute wichtig:

  • Die Sonnenuhr auf der Bergehalde auf Schwerin ist als Landmarke im Ruhrgebiet ausgewiesen: Es ist unzweifelhaft einer der schönsten Orte der Stadt. Wir blicken zurück in die Zeit, als sie errichtet wurde. (RN+)
  • Im Wichernhaus hat sich das „Castrop-Rauxeler Klimabündnis“ gegründet. Zunächst soll der weltweite Streik der Fridays-for-Future-Bewegung unterstützt werden.
  • Die Schule beginn am Mittwoch wieder und das ruft die Polizei auf den Plan. Sie erklärt Eltern, wie ihre Kinder sicher zur Schule kommen und führt vermehr Geschwindigkeitskontrollen durch. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Über Stock und Stein ging es Sonntag erstmalig beim Castroper Charitylauf. Dort wurde ein Crosslauf angeboten. Wir waren dabei und haben unter anderem viele Fotos mitgebracht. (RN+)
  • Zur vierten Gesundheitsmesse sind Interessierte für Sonntag, 22. September eingeladen. Die Veranstaltung findet von 10 bis 16 Uhr im Sportforum Castrop-Rauxel statt.

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel scheint am Tag die Sonne bei blauem Himmel. Die Temperaturen liegen bei 30 Grad. In der Nacht gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei Werten von 19 Grad.

Das können Sie am Montag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Die „Monday Night Session“ steigt ab 20 Uhr im domicil, Hansastraße 7-11 in Dortmund.
  • „Pommes, Currywurst und Bier“ heißt es bei Ruhrhochdeutsch mit Fatih Cevikkollu („FatihMorgana“) im Spiegelzelt am Rheinlanddamm. Beginn ist um 20 Uhr.
  • Wer Lust auf Pommes, Zuckerwatte und Karussell hat, kann nachmittags zur Bartholomäuskirmes nach Lütgendortmund gehen.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Weimarer Straße, Recklinghauser Straße, Bladenhorster Straße, Wittener Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen