Deininghauser Weg

Zusammenstoß beim Linksabbiegen: 34-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Ein 34-Jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel wurde bei einem Zusammenstoß mit einem PKW schwer verletzt. Beide Fahrer wollten an einer Kreuzung links abbiegen.
© dpa

Das neue Jahr hat für einen 34-Jährigen Mann aus Castrop-Rauxel nicht gut begonnen: Er wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (4.1.) gegen 7 Uhr auf dem Deininghauser Weg in Ickern. Ein 45-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel, der hier in Richtung Norden unterwegs war, wollte nach links auf die Klöcknerstraße abbiegen.

Kollision in der Kreuzung

Gleichzeitig hatte ein 34-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel die Absicht, von der Klöcknerstraße aus nach links in den Deininghauser Weg zu wechseln. Im Bereich der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß.

Bei der Kollision verletzte sich der 34-Jährige schwer. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert.

Bei dem Unfall entstand 4.000 Euro Sachschaden. Während der Unfallaufnahme musste die Kreuzung kurzzeitig gesperrt werden.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt