Neuer Standort

Bäckerei Spangemacher ist nach Umzug ab sofort am neuen Standort

Die Lembecker Bäckerei-Filiale Spangemacher ist umgezogen. Die Lembecker können sich auf mehr Platz, ein modernes Design und einen neuen Café-Bereich freuen.
Gisela Lohbreier (Bäckereifachverkäuferin) und Beate Tytko-Kompallik (Bäckereifachverkäuferin) freuen sich über den neuen Standort. © Guido Bludau

Bereits seit über 25 Jahren versorgt die Bäckerei Spangemacher die Lembecker mit frischen Backwaren. Nun gibt es einen neuen Standort. Ab sofort befindet sich die Bäckerei-Filiale an der Wulfener Straße 21 im ehemaligen Geschäft von Raumdesign Recker.

Vor über 25 Jahren ging es los

Angefangen hat die Erfolgsgeschichte der Bäckerei in Lembeck vor über 25 Jahren. Damals wurde das 60 Quadratmeter große Fachgeschäft der Bäckerei Beerlage an der Wulfener Straße 12 übernommen. Nun der Umzug nur weniger hundert Meter weiter in die frisch renovierten Räume.

Die beiden bekannten Gesichter der Bäckereifachverkäuferinnen, Gisela Lohbreier und Beate Tytko-Kompallik, bleiben den Kunden erhalten.

Café-Bereich bleibt erst mal geschlossen

„Wir freuen uns sehr, unsere langjährigen Lembecker Kunden ab sofort am neuen 90 Quadratmeter großen Standort begrüßen zu dürfen. Die Kunden dürfen sich auf eine moderne Ladeneinrichtung mit einem stimmigen Designkonzept freuen. Der neu geschaffene Café-Bereich lädt demnächst zum Verweilen ein“, sagt Manuel Spangemacher zur Neueröffnung. Aufgrund des Pandemie-Lockdowns bleibt der Café-Bereich zunächst einmal geschlossen.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt