Ausmarsch der Brezelbrüder

05.09.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kirchhellen Jetzt marschieren sie wieder. Ein Jahr vor dem nächsten Brezelfest treten alle Brezelbrüder am kommenden Samstag, 8. September, um 17.30 Uhr auf dem Josef-Terwellen-Platz zum traditionellen Brezelausmarsch an.

Begleitet von dem Spielmannszug Holsterhausen ("Knüppeljungs") geht es in Marschordnung zur Festscheune von Willi Overgünne an der Hackfurthstraße. Hier besteht ausreichend Gelegenheit, sich auf das am 9. September 2008 stattfindende Brezelfest einzustimmen und Ideen zu sammeln.

Das Jubiläumsfest steht unter dem Motto "125 Jahre Brezelspaß". Wie immer sind natürlich auch alle Brezelschwestern und die "besseren Hälften" der Brezelbrüder zur Feier am Abend eingeladen.

Die Termine der Brezelgesellschaft für die öffentlichen Veranstaltungen in 2008 sind inzwischen festgelegt worden. Es beginnt mit der Gründungsversammlung am 29. Februar im Brauhaus am Ring. Die zweite Versammlung findet am 30. Mai auf dem Hof Rottmann an der Gahlener Straße statt. Am 15. August, zwischen der 3. und 4. Schützenübung, ist die letzte öffentliche Versammlung der Brezelfreunde wieder im Brauhaus.

Mit dem großen Jubiläumsfest am Dienstag, 9. September, werden die Kirchhellener Festtage dann beendet.

Lesen Sie jetzt