Baustelle: Auf der B 58 in Wulfen staut sich der Verkehr

Baumaßnahme

Bereits seit mehreren Tagen gibt es nachmittags im Berufsverkehr auf der B 58 in Wulfen ein Verkehrschaos. Die Verkehrsteilnehmer müssen viel Geduld aufbringen, wenn sie nach Hause fahren wollen.

Wulfen

, 11.11.2020, 16:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auf der B 58 staut sich regelmäßig nachmittags der Verkehr.

Auf der B 58 staut sich regelmäßig nachmittags der Verkehr. © Guido Bludau

Der Grund dafür sind Erdbauarbeiten für Glasfaserkabel der Deutschen Telekom, die das Unternehmen entlang der B 58 (Dülmener Straße) zwischen Deuten und Wulfen ziehen lässt.

Gleich an mehreren Stellen zwischen dem Ortsausgang Wulfen und der Einmündung in die Straße „Im Schöning“ gibt es Baustellenampeln und Tempo 30. Die Folge: Vor allem am Nachmittag staut sich der Verkehr in beiden Richtungen.

Lesen Sie jetzt