Die Polizei sperrte den Bereich rund um die Bombenfundstelle in der Altstadt ab. © Guido Bludau
Alarm in Dorsten

Bombenfund in der Innenstadt – eine Nachbetrachtung (mit Video)

In Dorsten ist am Samstag bei Baggerarbeiten eine Weltkriegsbombe am Gymnasium Petrinum in der Altstadt gefunden worden. So haben die Behörden reagiert (mit Video).

Der Fund der Weltkriegsbombe in der Dorstener Altstadt war eine aufregende Angelegenheit. Die Behörden gingen jedoch nach Plan vor. Was im Einzelnen gemacht worden ist, um die Bombe zu entschärfen und wie die Evakuierung und Betreuung der Evakuierten gehändelt worden ist, erfahren Sie im Video.

Über die Autorin
Redaktion Dorsten
Seit 20 Jahren als Lokalredakteurin in Dorsten tätig. Immer ein offenes Ohr für die Menschen in dieser Stadt, die nicht meine Geburtsstadt ist. Das ist Essen. Ehefrau, dreifache Mutter, zweifache Oma. Konfliktfähig und meinungsfreudig. Wichtige Kriterien für meine Arbeit als Lokalreporterin. Das kommt nicht immer gut an. Muss es auch nicht. Die Leser und ihre Anliegen sind mir wichtig.
Zur Autorenseite
Claudia Engel

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.