Bildergalerie

Day of Song 2014 in Dorsten

Mit über 1500 angemeldeten Sängern stellte Dorsten beim diesjährigem „Day of Song“ neben Essen die meisten Teilnehmer im Ruhrgebiet.
27.09.2014
/
Zunächst hatten die Kinder ihren großen Auftritt beim „Day of Song“© Foto: Julian Schäpertöns
Zunächst hatten die Kinder ihren großen Auftritt beim „Day of Song“© Foto: Julian Schäpertöns
Zunächst hatten die Kinder ihren großen Auftritt beim „Day of Song“© Foto: Julian Schäpertöns
Zunächst hatten die Kinder ihren großen Auftritt beim „Day of Song“© Foto: Julian Schäpertöns
Zunächst hatten die Kinder ihren großen Auftritt beim „Day of Song“© Foto: Julian Schäpertöns
Sabine Podlaha von der VHS und Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßten die Teilnehmer.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Sabine Podlaha von der VHS und Bürgermeister Tobias Stockhoff begrüßten die Teilnehmer.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ unter dem Motto „Zechenklänge“ lockte noch mehr Teilnehmer als in den Vorjahren.© Foto: Julian Schäpertöns
Auch dieses Jahr dirigierte Eugen Kayser den größten Chor Dorstens© Foto: Julian Schäpertöns
Auch dieses Jahr dirigierte Eugen Kayser den größten Chor Dorstens© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Über 20 Lieder wurden bei den „Zechenklängen“ zum Besten gegeben.© Foto: Julian Schäpertöns
Auch dieses Jahr dirigierte Eugen Kayser den größten Chor Dorstens.© Foto: Julian Schäpertöns
Auch dieses Jahr dirigierte Eugen Kayser den größten Chor Dorstens.© Foto: Julian Schäpertöns
Auch dieses Jahr dirigierte Eugen Kayser den größten Chor Dorstens.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Sophie Schwerthöffer sorgte mit ihrem Auftritt für Gänsehaut© Foto: Julian Schäpertöns
Sophie Schwerthöffer sorgte mit ihrem Auftritt für Gänsehaut© Foto: Julian Schäpertöns
Sophie Schwerthöffer sorgte mit ihrem Auftritt für Gänsehaut© Foto: Julian Schäpertöns
© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Der diesjährige „Day of Song“ war ein voller Erfolg.© Foto: Julian Schäpertöns
Schlagworte