Hermann Twittenhoff erklärt, dass keine Schüler der Klassen 7 bis 13 das Angebot des Distanzunterrichts in der Gesamtschule nutzen. © Claudia Engel
Digitaler Unterricht

Distanzunterricht in der Schule: Kapazitäten und Ausstattung begrenzt

Das Angebot, dem Distanzunterricht in der Schule folgen zu können, ist auf alle Klassen ausgeweitet worden. In Dorsten nutzen das Angebot relativ wenige Schüler. Das hat verschiedene Gründe.

Seit Montag (1.2.) an können Schüler aller Klassen grundsätzlich auch in den Schulen am Distanzunterricht teilnehmen, wenn sie zu Hause nicht das Umfeld dafür haben. Die Unterstützung können die jeweiligen Schulen anbieten.

Rechner in der Schule sind knapp

Angebot der Geschwister-Scholl-Schule wird kaum genutzt

Grundschulen kennen Probleme des Distanzunterrichts vor Ort

Über den Autor
Volontär
Berichtet gerne von Menschen, die etwas zu erzählen haben und über Entwicklungen, über die viele Menschen sprechen.
Zur Autorenseite
Bastian Becker

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.