Schützenkönigin Anja Gibson.
Sensation: Anja Gibson holte beim Schützenfest in Hervest als erste Frau in der Dorstener Schützengeschichte den Vogel von der Stange. © Michael Klein
Schützenfest

Sensation: Anja Gibson holt als erste Frau in Dorsten den Vogel von der Stange

Das gab es in der Dorstener Schützengeschichte noch nie: Mit Anja Gibson trat beim Hervester Schützenfest erstmalig eine Frau beim Königsschießen an - und gewann mit einem gewaltigen Schuss.

Einen solchen satten Gewaltschuss hatte die Schützenwelt in der Lippestadt seit Jahren nicht mehr sehen. Kaum war die Feuerpause beim Fest der Bürgerschützen im Dorstener Stadtteil Hervest beendet, kaum hatten die zwei Aspiranten um die Schützenkette gemeinsam mit ihrer Mitbewerberin ihr Finale begonnen, da prallte der gesamte Korpus des Restvogels am Freitag (12.) kurz nach 20.45 Uhr von der Stange.

Heiße Zeltparty

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.