Dorsten: Mindestlohn ist für Gastronom Eric Jaeger eine „ganz heikle Sache“

Volontär
Der Dorstener Restaurantinhaber Eric Jaeger sieht die Erhöhung des Mindestlohns derzeit kritisch.
Der Dorstener Restaurantinhaber Eric Jaeger (links) sieht die Erhöhung des Mindestlohns derzeit kritisch. © Michael Klein (A)
Lesezeit