Dreister Unfallfahrer flüchtet

16.09.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Dorsten Beträchtlichen Sachschaden hinterließ ein unbekannter Autofahrer am Donnerstagnachmittag an einem auf dem Voßkamp abgestellten Daimler Chrysler. Der unfallflüchtige Fahrer war mit einem orangefarbenen Transporter T4 mit Aufbau und Plane unterwegs. Trotz seines auffälligen Fahrzeuges machte sich der Mann nach der Karambolage unbekümmert aus dem Staub. Der Sachschaden am Daimler wird auf 2.500 Euro beziffert.

Lesen Sie jetzt