Bildergalerie

Eindrücke vom Brezelabholen

Es war der perfekte Abend: Im Sonnenschein, unter der Begleitung von Hunderten von Brezelanern und natürlich dem Königspaar wurde der Brezel bei Kläsener abgeholt.
01.09.2017
/
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Die Brezelaner trafen sich bei der Königin, um miteinander auf die schöne Zeit anzustoßen und anschließend durchs Dorf bis zu Kläsener an der Hauptstraße zu marschieren. Dort wurde der Brezel abgeholt.© Foto: Jennifer Riediger
Schlagworte