Erntekranz in Wulfen mit vereinten Kräften aufgestellt

Zum siebten Mal

Etliche fleißige Helfer standen am Freitagabend auf dem Gelände des Heimatvereins am Rhönweg parat, um beim Kranzbinden zu helfen. Bereits zum siebten Mal in den letzten Jahren wurde der Erntekranz am Heimathaus aufgestellt.

WULFEN

von Von Guido Bludau

, 01.10.2011, 18:01 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nun kam das Schwierigste. Der schwere Kranz musste zusammen mit dem rund acht Meter langen Pfahl aufgerichtet werden. Mit vereinten Kräften klappte dies aber problemlos. Letzte Korrekturen wurden noch vom Heimatverein-Vorsitzenden Johannes Krümpel persönlich mit Hilfe einer Leiter vorgenommen. Dann war es endlich vollbracht. In der Abendsonne leuchtete der bunte Kranz majestätisch in luftiger Höhe. Nach getaner Arbeit versammelten sich Gäste und Vereinsmitglieder untern dem frisch aufgestellten Erntekranz und ließen den schönen Herbstabend noch gesellig ausklingen.

Lesen Sie jetzt