Frau im Wagen eingeklemmt

LEMBECK Auf spiegelglatter Fahrbahn ist am Donnerstagmorgen eine PKW-Fahrerin verunglückt. Die eingeklemmte Frau wurde von der Feuerwehr aus ihrem Wagen befreit.

von Von Guido Bludau

, 10.01.2008, 10:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Feuerwehr befreite die verletzte Frau aus ihrem Wagen.

Die Feuerwehr befreite die verletzte Frau aus ihrem Wagen.

Gegen 7.40 Uhr war die Dorstenerin auf ihrem Weg nach Wulfen auf der Straße Im Schöning in Höhe der Jugendherberge von der Fahrbahn abgekommen. Der VW Passat  schleuderte auf ein Feld und blieb auf der Seite liegen.

Die verletzte Frau musste von der Feuerwehr befreit werden, ein Rettungswagen brachte sie zur Untersuchung ins Dorstener Krankenhaus. Die Straße Im Schöning blieb für die Dauer der Rettungsarbeiten voll gesperrt.

Trotz einer Außentemperatur von etwa 4 Grad war die Straße im Bereich der Unfallstelle spiegelglatt.  

Lesen Sie jetzt