Bildergalerie

Frühlingskonzert der Burgmusikanten

Beschwingte Stimmung verbreiteten die drei Orchester der Raesfelder Burgmusikanten bei ihrem Frühlingskonzert in der Sporthalle "Zum Michael".
27.03.2012
/
David Müller und Phillip Schmidt aus dem Vororchester beginnen als Solisten die Zugabe aller Orchester „Highland Cathedral".© Foto: Silke Hard
Unterwegs wie die Großen.© Foto: Silke Hard
Julius Rieger spielt aus „Concierto de Aranjuez“ auf seinem Flügelhorn, begleitet vom Hauptorchester.© Foto: Silke Hard
Ein „besonderes Schmankerl“ aus der Sicht des Dirigenten Ulli Meyering: Ein Holzbläser-Quintett spielt die Frühlingsweisen des 1798 geborenen Hoffmann von Fallersleben, in einer damals üblichen Instrumentenbesetzung. Bekannte Melodien - dennoch Klänge aus einer anderen Zeit.© Foto: Silke Hard
Ein „besonderes Schmankerl“ aus der Sicht des Dirigenten Ulli Meyering: Ein Holzbläser-Quintett spielt die Frühlingsweisen des 1798 geborenen Hoffmann von Fallersleben, in einer damals üblichen Instrumentenbesetzung. Bekannte Melodien - dennoch Klänge aus einer anderen Zeit.© Foto: Silke Hard
Das Hauptorchester.© Foto: Silke Hard
Vorsitzender Bernd Meyering beginnt des Konzert mit der Begrüßung. Besondere Gäste heißt er herzlich willkommen, wie in diesem Jahr Pfarrer Michael Kenkel, Altbürgermeister Udo Rößing, der stellvertretende Bürgermeister Hans-Dieter Strothmann, der langjährige Vereinsfreund Pfarrer Josef Lehmbrock und die zahlreichen Gäste aus den umliegenden Gemeinden.© Foto: Silke Hard
Schlagworte