Holsterhausener Frauen luden in den „Circus Antonelli“

mlzKFD-Karneval

„Willkommen im Circus Antonelli“ hieß es am Dienstagabend beim KFD-Karneval St. Antonius im Saal Adolf.

Holsterhausen

, 27.02.2019, 11:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

In vielen lustigen und kreativen Übungsabenden hatten die KFD-Frauen wieder ein farbenfrohes Programm auf die Beine gestellt. Zu sehen gab es viele Sketche und Showtänze.

Holsterhausener Frauen luden in den „Circus Antonelli“

Die Frauen feierten ausgelassen Karneval. © Ralf Pieper

Die Klofrau sprach über ihre Erfahrungen, der „Salon de la Création“ präsentierte höchst kreative Hutmode, „These Glamour Girl“ boten eine perfekte Choreografie zu den Hits von Abba. Insgesamt 13 Sketche, auch mit Lokalkolorit, und Showeinlagen sorgten für einen kurzweiligen Abend. Den Aktiven auf der Bühne war der Spaß am Karneval und am Feiern ebenso anzusehen wie den närrischen Damen im Saal.

DJ Peter Suttrop sorgte für fetzige Karnevalshits

In den Pausen sorgte DJ Peter Suttrop mit fetzigen Karnevalshits. Er forderte zur Polonaise durch den Saal auf und die anwesenden Damen ließen sich nicht zweimal bitten. Niemand blieb mehr auf seinem Stuhl sitzen. Im Anschluss an das Programm startete Peter Suttrop die Karnevalsparty.

Lesen Sie jetzt