Weihnachtsgottesdienst

Im Video: Der Weihnachtsgottesdienst aus der ev. Friedenskirche

Gottesdienste mit Besuchern werden auch in der ev. Kirchengemeinde Gahlen nicht gefeiert. Gläubige können an Heiligabend online dabei sein, zum Beispiel um 16 Uhr in der Friedenskirche.
Die Krippe in der ev. Friedenskirche auf der Hardt © privat

Angesichts der kritischen Lage im Schatten der Covid-19 Pandemie hat das Presbyterium der Kirchengemeinde Gahlen beschlossen, zunächst bis zum 10. Januar 2021 Gottesdienste ausschließlich online zu feiern. Eine Teilnahme in der Kirche ist nicht möglich.

Die Gemeinde folgt den dringlichen Bitten der Verantwortlichen in Wissenschaft und Politik. Sie sendet damit auch ein Zeichen der Solidarität an alle, die in ihrer Berufsausübung im Interesse der Gemeinschaft gehindert sind.

An Heiligabend um 16 Uhr wird ein Gottesdienst in der ev. Friedenskirche auf der Hardt gefeiert. Er wird auf dem Youtube-Kanal der evangelische Kirchengemeinde Gahlen gestreamt. Der Link ist auch unter www.kirche-gahlen.ekir.de und auf der Facebook-Seite der Gemeinde (www.facebook.com/evangelischekirchengemeindegahlen) zu finden.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt