Weihnachtsgottesdienste

Im Video: Die Eucharistiefeier aus St. Antonius und St. Bonifatius

Gottesdienste mit Besuchern finden an Heiligabend auch in der Holsterhausener Pfarrei St. Antonius/St. Bonifatius nicht statt. Sie macht aber auf ihrer Homepage ein Online-Angebot.
Auch die Pfarrei St. Antonius/St. Bonifatius überträgt am Heiligabend Gottesdienste im Internet. © picture alliance / Martin Schutt

An Heiligabend stellt die Pfarrei St. Antonius und Bonifatius zwei Gottesdienste zum Mitfeiern auf ihre Homepage (www.st-antonius-bonifatius-dorsten.de), u.a. um 18 Uhr eine Eucharistiefeier. Die Liedzettel sind dort seit Mittwoch und können zum Mitsingen ausgedruckt werden.

Die Kirchen der Pfarrei sind wie folgt geöffnet: Antoniuskirche: täglich von 9.30 bis 17 Uhr, außer an Heiligabend wegen der Aufzeichnung des Gottesdienstes) . Bonifatiuskirche: Gebetsraum täglich von 9 bis 17 Uhr , in der Zeit vom 25. Dezember bis 6. Januar ist die Bonifatiuskirche von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt