Innenstadt von Dorsten hat wieder Strom

Mehrere Straßen betroffen

Entwarnung: Die Lampen sind wieder an, nachdem Teile der Dorstener Innenstadt gegen 15.45 Uhr wegen eines sogenannten "Mittelspannungsschadens" keinen Strom hatten, wie RWE auf Anfrage mitteilte. Unsere Redaktion am Südwall war ebenfalls vom Netz abgeschnitten. Jetzt hängen wir wieder dran.

DORSTEN

, 06.12.2016, 15:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Dorstener Innenstadt.

Die Dorstener Innenstadt.

Und auch in der benachbarten Volksbank sind alle Lichter wieder angegangen, die Bankautomaten wieder voll funktionstüchtig. RWE konnte den Mittelspannungsschaden innerhalb einer halben Stunde beheben. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt