Michael Elvermann und Anna Hernandez Rosillo
Der aus Rhade stammende Klarinettist Michael Elvermann und seine Frau Anna Hernandez Rosillo gestalten in der Schalterhalle der Vereinten Volksbank einen kubanischen Abend. © Lea Rokitta
Dorstener Kultursommer

Michael Elvermann kehrt für Kultursommer aus Kuba in die alte Heimat Dorsten zurück

Von Rhade aus hat Klarinettist Michael Elvermann in Kuba sein musikalisches und privates Glück gefunden. Für den Kultursommer kommt er für einen Abend in seine alte Heimat Dorsten zurück.

Schon als Heranwachsende machten sie in den 1970er-Jahren im Dorf zusammen Musik, standen und spielten auf der Bühne ganz stolz neben den erwachsenen Instrumentalisten der Schützenkapelle Rhade. Hätten sie sich damals vorstellen können, dass der eine später Profimusiker in einem Sinfonierochester in Santiago de Cuba werden würde, der andere ein Vorstand der Vereinten Volksbank?

Im Duett mit Sopranistin

Instrumentenbedarf nötig

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.