Kundenzufriedenheit: Vestische befragt ihre Fahrgäste

ÖPNV

Mit einer digitalen Umfrage möchte die Vestische ein aktuelles Meinungsbild der Passagiere im Öffentlichen Nahverkehr erheben. Auch Dorstener Fahrgäste werden gebeten, sich zu beteiligen.

Dorsten

von Dorstener Zeitung

, 09.12.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Vestische befragt ihre Kunden.

Die Vestische befragt ihre Kunden. © Robert Wojtasik (A)

Bei der Online-Umfrage geht es insbesondere um die Nutzung von und zur Zufriedenheit mit den vielfältigen Möglichkeiten, sich über Verbindungen, Fahrzeiten, Verspätungen oder Umleitungen zu informieren.

Wichtig für die Dorstener Verkehrsplanung

Da die Auswertung auch für die Verkehrsplanung in Dorsten wichtig ist, bittet die Stadt Dorsten alle Nutzer von Bussen der Vestischen, einige Minuten für die digitale Beantwortung der Fragen zu investieren.

„Um unser Angebot weiterentwickeln und ausbauen zu können, möchten wir in der nachfolgenden Umfrage wissen, welche aktuell zur Verfügung stehenden Medien (analog/digital) Sie bereits wie häufig nutzen und welche digitalen Informationsmedien darüber hinaus noch wünschenswert sind“, heißt es seitens der Vestischen.

Die Umfrage läuft noch bis Januar 2021 und ist unter diesem Link zu finden.

Lesen Sie jetzt