Landestheater entführt in die Märchenwelt von Aladdin

DORSTEN Märchenfreunde werden am Dienstag, 10. März, in die Welt von Aladdin und die Wunderlampe entführt. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

von Dorstener Zeitung

, 02.03.2009, 08:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Landestheater entführt in die Märchenwelt von Aladdin

Eine Entführung in 1000 und eine Nacht.

Von nun an ändert sich Aladdins Leben schlagartig. Alle Sorgen gehören der Vergangenheit an und es gelingt ihm sogar, die Hand der schönen Prinzessin Amina zu gewinnen. Gemeinsam wohnen sie in einem Palast, den der Geist in nur einer Nacht für sie erbaut hat.Aber das Glück wird bald von dem Onkel, der in Wirklichkeit der böse Zauberer Suharu ist, bedroht. Er bemächtigt sich der Wunderlampe und entführt die Prinzessin samt Palast nach Afrika. Aber Aladdin gibt nicht auf und zeigt allen, dass er sich von einem Tunichtgut zu einem sehr schlauen und zielstrebigen jungen Mann entwickelt hat. Karten zum Preis von 5 € (Erwachsene) und 4 € (Kinder) gibt es im Kulturbüro, Bildungszentrum Maria Lindenhof, Raum 219, Tel. 0 23 62 / 66 40 52. Kartenbestellungen sind auch möglich per e-mail: vhs-und-kultur@dorsten.de oder über das Internet: www.dorsten.de/vhsundkultur

Lesen Sie jetzt