Mini-Serie des VfB 2 gerissen

22.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Kirchhellen Die zweite Mannschaft des VfB Kirchhellen hat nach zwei Siegen wieder verloren.

Kreisliga B1 GE

VfB 2 - A. Hassel 2:3

Schon in der ersten Minute trafen die Gäste mit einem Sonntagsschuss. Ein VfB-Abwehrfehler führte zum 0:2 (30.), doch Christoph Voßbecks Anschlusstreffer (41.) brachte neue Hoffnung. Nach dem 1:3 (51) war fast alles verloren. Admir Halilovic verwandelte einen an ihm verschuldeten Foulelfmeter noch zum 2:3 (74.). weih

Lesen Sie jetzt