Mit diesen Ostereiern können Sie Gutes tun

Rotary Club Dorsten

Die Dorstener Rotarier führen zu Ostern zum ersten Mal eine Glücksei-Lotterie durch, um mit dem Erlös Kinder- und Jugendgruppe zu unterstützen.

Dorsten

, 07.02.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Mitglieder des Rotary Club Dorsten trafen sich, um gemeinsam die Tüten mit den Glückseiern zu packen. 4.000 Tüten sollen bis Ostern fertig sein.

Die Mitglieder des Rotary Club Dorsten trafen sich, um gemeinsam die Tüten mit den Glückseiern zu packen. 4.000 Tüten sollen bis Ostern fertig sein. © Julian Schäpertöns

Zu Ostern hat sich der Rotary Club Dorsten eine besondere Aktion ausgedacht. Bei der Glücksei-Lotterie gibt es nicht nur tolle Sachpreise zu gewinnen – mit dem Erlös werden auch Kinder- und Jugendorganisationen in Dorsten unterstützt.

Ostern ist noch etwas hin, doch schon jetzt trafen sich einige Rotarier, um kleine Tüten mit je einem Schokoei, etwas Ostergras und einer Infokarte zu packen. Das Besondere dabei: Jede Tüte enthält eine Glücksnummer, mit der die Besitzer bei einer Verlosung Sachpreise gewinnen können.

Für 5 Euro gibt es das Glücksei mit der Gewinnnummer. Verlost werden unter anderem ein E-Bike und ein iPad.

Für 5 Euro gibt es das Glücksei mit der Gewinnnummer. Verlost werden unter anderem ein E-Bike und ein iPad. © Julian Schäpertöns

Die sogenannte Glücksei-Lotterie gibt es in Norddeutschland schon länger. Bernd Haane, der lange Zeit in Schleswig-Holstein unterwegs war, brachte die Idee nach Dorsten. „Der Vorschlag stieß auf fruchtbaren Boden“, erzählte er. Hier wurde sie etwas abgeändert. Anstelle eines Plastikeis entschieden sich die Rotarier für eines aus Schokolade – der Umwelt zu Liebe.

4000 Glückseier werden demnächst verpackt

Nun werden in den nächsten Wochen 4.000 Glückseier mit Gewinnnummern verpackt, die dann für 5 Euro verkauft werden. Ab 14. März sind die Rotarier mit einem Bauchladen an allen vier Samstagen zwischen 10 und 14 Uhr in der Dorstener Innenstadt anzutreffen. Zudem soll es die Eier auch bei der Volksbank in Dorsten geben.

Jetzt lesen

Verlost werden attraktive Preise wie ein E-Bike, ein iPad, eine Espressomaschine oder Einkaufsgutscheine für Dorstener Geschäfte. Viele der knapp 200 Preise wurden gesponsort, sodass am Ende eine hohe Summe für den guten Zweck übrig bleiben wird. Die Gewinner werden nach Ostern von der Dorstener Zeitung und auf der Website der Rotarier bekannt gegeben.

Profitieren werden von der Aktion auch Kinder- und Jugendgruppen aus Dorsten. Diese können sich online mit einem Projekt beim Rotary Club bis zum 11. April bewerben. Eine Jury entscheidet, welche Projekte gefördert werden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt