Auto überrollt Frau am Schloss Lembeck: Ehemann wegen Mordes angeklagt

mlzProzess in Essen

Es sah zunächst wie ein Unfall aus. Aber die Anklage lautet auf Mord: Eine 65-jährige Frau wurde am Schloss Lembeck von einem Auto überrollt. Am Steuer des Wagens: der Ehemann (79).

Dorsten, Lembeck

, 23.01.2020, 04:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auf der Zufahrt zum Parkplatz Schloss Lembeck wurde im September 2018 eine 65-jährige Bochumerin von einem Auto überrollt. Die Frau erlag wenig später im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Noch am Unfallort nahm die Polizei den Ehemann der Frau fest. Ein Tötungsdelikt konnte damals nicht ausgeschlossen werden. Der Mann wurde später wieder freigelassen, die Ermittlungen gegen ihn gingen aber weiter.

Zehn Monate nach dem tödlichen Unfall lag ein von der Staatsanwaltschaft Essen in Auftrag gegebenes Gutachten vor, das den Tatverdacht gegen den 79-Jährigen erhärtete. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ das Amtsgericht Dorsten einen Haftbefehl. Das Landgericht Essen gab am Mittwoch bekannt, dass dem 79-Jährigen ab dem 28. Januar vor dem Schwurgericht (VI. Große Strafkammer) der Prozess gemacht wird. Die Anklage lautet auf Mord.

Frau wollte Mann zur Rede stellen

Laut Mitteilung des Landgerichtes soll der Angeklagte am 30.9.2018 seine Ehefrau angefahren haben, nachdem sie ihn aufgrund einer Beziehung zu einer anderen Frau zur Rede stellen wollte. „Als sie stürzte, setzte er mit seinem Pkw erneut zurück und überfuhr die Ehefrau mit dem rechten Hinterrad seines Fahrzeugs. Die Ehefrau erlitt hierdurch tödliche Verletzungen“, so das Landgericht. Das Gerichtsverfahren wird die Hintergründe des tödlichen Unfalles beleuchten. Bis zur Verurteilung gilt die Unschuldsvermutung.

Prozesseröffnung ist am 28.1 (Dienstag). Vier Verhandlungstage wurden vom Gericht angesetzt.

Lesen Sie jetzt

Nach einem tödlichen Autounfall mit einer Fußgängerin in Dorsten hat ein Richter Haftbefehl gegen den Ehemann der Getöteten erlassen. Die 65-Jährige war im September 2018 auf der Zufahrt zum Wasserschloss

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen