Opel fuhr auf der B224 auf Porsche auf - zwei Frauen verletzt

Unfall auf der B224

Bei einem Unfall auf der Borkener Straße (B224) am Mittwochnachmittag haben zwei Frauen Verletzungen erlitten.

Holsterhausen, Dorsten

, 21.08.2019, 16:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Opel fuhr auf der B224 auf Porsche auf - zwei Frauen verletzt

Der Opel Adam der Raefelderin fuhr auf den Porsche auf. © Guido Bludau

Gegen 15.30 Uhr kam es am Mittwoch zu einem Auffahrunfall auf der Borkener Straße (B224) am Ortsausgang von Holsterhausen in Richtung Freudenberg. Nach Mitteilungen der Polizei soll eine Fahrerin (23) aus Raesfeld mit ihrem Opel Adam auf einen Porsche aufgefahren sein.

Die Porschefahrerin (53) wollte mit ihrem Wagen links abbiegen und soll ihr Fahrzeug abgebremst haben. Die nachfolgende Fahrerin aus Raesfeldfuhr auf den Pkw auf. Beide Frauen erlitten Verletzungen und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Wegen der Versorgung der Verletzten und der Unfallaufnahme musste die B224 kurzfristig gesperrt werden. Der Verkehr staute sich deshalb.

Lesen Sie jetzt