Party in der Halle Suden ging bis sechs Uhr morgens

Premiere gelungen

DORSTEN Sorgen um den Erfolg der Premiere der ersten „Back 2 the roots“-Party in Dorsten musste Veranstalter Daniel Averkamp ab dem Zeitpunkt des Einlasses nicht mehr machen. Für die Party ab 25 mit Musik aus den 70ern, 80ern und 90ern begeisterten sich am Samstag über 500 Dorstener.

von Von Hakan Keser

, 11.10.2009, 15:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Super-Stimmung herrschte bei der Party in der Halle Suden.

Super-Stimmung herrschte bei der Party in der Halle Suden.

Lesen Sie jetzt