„Poetry-Slam“ im Amphitheater Dorsten wird um eine Woche verschoben

Bürgerpark Dorsten

Wegen der unklaren Wetterlage wird der für Freitag (10. Juli) im Bürgerpark Dorsten geplante Poetry-Slam-Abend verschoben. Kartenreservierungen für das Konzert mit Maria Basel beginnen,

Dorsten

, 10.07.2020, 15:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sandra DaVina tritt erst am Freitag (17. Juli) im Amphitheater auf.

Sandra DaVina tritt erst am Freitag (17. Juli) im Amphitheater auf. © Privat

Wegen der unklaren Wetterlage findet das am Freitag (10. Juli) um 20 Uhr im Amphitheater der Bürgerparks Maria Lindenhof geplante Auftritt mit der Poetry-Slammerin Sandra DaVina nicht statt. Er wird auf den Ausweichtermin am Freitag (17. April) um 20 Uhr ebendort verschoben.

Die getätigten Reservierungen bleiben bestehen nach Angaben des Veranstalters bestehen. Wer sich noch anmelden möchte, kann dies per Mail an info@schaukelbaum.de tun. 50 Plätze sind noch frei.

Jetzt lesen

Die Gastronomie bleibt am Freitag (10. Juli) ebenfalls geschlossen.

Gute Nachrichten: das Wetter am Samstag (11. Juli) sieht stabil aus und das Konzert mit Tom Gatza (Neo-Klassik) wird auch bei kühleren Temperaturen und Wolken um 20 Uhr im Amphitehater Maria Lindenhof stattfinden.

Maria Basel am 18. Juli

Im Amphitheater des Bürgerparks tritt am Samstag (18. Juli) die Musikerin Maria Basel auf. Die gebürtige Ukrainerin und Autodidaktin Maria Basel ist Sängerin, Komponistin, Produzentin und DJ in verschiedenen Konstellationen – In ihrem Soloprojekt vereint sie elektronische Klänge, Jazz und R`n`B.

Coronabedingt Eintritt nur für 100 Gäste, Eintritt frei, Reservierungen per Email an info@schaukelbaum.org , am Sonntag (12. Juli) bei schönem Wetter an der Bar der Oude Marie am Amphitheater, sowie ab Montag (13. Juli) in der Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20,

Lesen Sie jetzt