RWE erneuert Leitungen

Bauarbeiten ab 26. Oktober

DORSTEN Um die gewohnte Versorgungssicherheit bei Strom und Gas in Dorsten auch zukünftig zu erhalten, erneuert RWE Westfalen-Weser-Ems Netzservice die Strom- und Gasversorgungsleitungen in der Miere. Dafür nimmt RWE 100 000 Euro in die Hand.

23.10.2009, 13:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt