Schulduell am 12. März im Petrinum

Finalrunde

Noch etwas mehr als eine Woche hat Fabian Sturm Zeit, um sich auf das Finale im 1Live-Schulduell vorzubereiten. Am Donnerstag, 12. März, schlägt für den Referendar und den Abi-Jahrgang des Gymnasium Petrinum die Stunde der Wahrheit.

Dorsten

, 02.03.2015, 15:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mark Forster ist der Hauptgewinn des 1Live-Schulduells 2015.

Mark Forster ist der Hauptgewinn des 1Live-Schulduells 2015.

Als vierte von fünf Schulen ist das Petrinum in der kommenden Woche an der Reihe. Damit hat Fabian Sturm einige Tage länger Zeit, um sich vorzubereiten. Und er wird zumindest eine Ahnung haben, was ihn beim 1Live-Schulduell erwartet. 

Jetzt lesen

Dreimal nämlich kann er am Radio verfolgen, wie sich seine Konkurrenten von anderen Schulen in NRW schlagen, dann muss der 31-Jährige binnen einer Minute möglichst viele Fragen aus unterschiedlichen Themenfeldern beantworten. Liegt er letztlich häufiger als seine Kollegen richtig, gewinnt seine Schule ein Konzert mit Mark Forster, der am vergangenen Freitag seine Premiere feierte als Jurymitglied bei „The Voice Kids“. 

Die Finalrunde wird am 12. März in der Sporthalle des Petrinum ausgetragen. Lediglich 100 Schüler dürfen live dabei sein. Seit Montag wird Fabian Sturm von den Schülern des Abi-Jahrgangs intensiv vorbereitet. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt