Lena Marie sitzt auf einer Bank in der Innenstadt von Dorsten.
Lena Marie hat sitzt auf einer Bank in der Dorstener Innenstadt. Vor fast drei Jahren hat sie sich als Transgender geoutet. © Julian Preuß
Transgender

Dorstenerin Lena Marie (51) startet nach Outing in ein neues Leben

Lena Marie lebt als Frau in einem männlichen Körper. Deshalb hat sich die Dorstenerin 2019 als Transgender geoutet. Begleitet wurde sie von ihrer größten Sorge: Was denken die Kinder?

Leise und mit einer tiefen Stimme erzählt Lena Marie ihre Lebensgeschichte. Lena Marie ist als Mann geboren worden. Eigentlich heißt sie Udo Kreutzkam. Doch die Dorstenerin wusste schon als Teenager: „Irgendwas an mir ist anders.“ 2019 outete sie sich. Seitdem lebt sie öffentlich als Transgender – derzeit als Frau in einem männlichen Körper.

Bravo lesen statt Fußball spielen

2019 folgt die Scheidung

Zusammenleben mit den Söhnen birgt kleine Herausforderungen

Lena Marie erlebt Anfeindungen über Facebook

Im Mai wartet die offizielle Namensänderung

Über den Autor
Volontär
Geboren in der Stadt der tausend Feuer. Ruhrpott-Kind. Mag königsblauen Fußball. Und Tennis. Schreibt seit 2017 über Musik, Sport, Wirtschaft und Lokales. Sucht nach spannenden Geschichten. Interessiert sich für die Menschen und für das, was sie bewegt – egal in welchem Ort.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.