Überfall auf zwei Jugendliche am Europaplatz in Dorsten

Überfall

Unbekannte überfallen zwei Jugendliche auf dem Europaplatz und flüchten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Dorsten

17.02.2020, 11:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei sucht nach Zeugen für den Überfall am Europaplatz.

Die Polizei sucht nach Zeugen für den Überfall am Europaplatz. © Foto: Jochen Tack / Polizei

Am Freitagabend, 14. Februar, wurden nach Angaben der Polizei gegen 19.15 Uhr zwei Jugendliche (15 und 16 Jahre) aus Dorsten von zwei unbekannten Männern am Europaplatz aufgefordert, ihre Taschen zu leeren.

Sie drohten den Jugendlichen Schläge an. Einer der Täter schlug dem 16-Jährigen ins Gesicht. Er erlitt leichte Verletzungen.

Der 15-Jährige übergab den Unbekannten seine Kopfhörer. Die beiden Täter flüchteten daraufhin in unbekannte Richtung.

Polizei sucht nach Zeugen

Die Polizei hat Personenbeschreibungen herausgegeben und bittet um Hilfe von Zeugen: Ein Mann war etwa 1,70 Meter groß, hatte braune, seitlich herunterhängende Haare, trug eine schwarze Lederjacke, eine Metallkette an der Hose, dunkle Turnschuhe von Adidas.

Der andere Mann war schlank, ca. 1,90 Meter groß, hatte schwarze Locken und das Kopfhaar seitlich rasiert.

Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt