Der "Elvermann Weihnachtstruck" war am ersten Weihnachtstag in Lembeck auf Tour. © Screenshot: Lembeck.de
Weihnachtsaktion

Überraschung: Firma schickt geschmückten Weihnachts-Truck durchs Dorf

Nachdem Landwirte in Dorsten-Lembeck in der Vorweihnachtszeit bereits mit zwei Trecker-Laternen-Korsos für Aufsehen gesorgt hatten, gab es die nächste Überraschung für die Familien im Dorf.

Die Weihnachtstage fielen in diesem Jahr wegen der Coronakrise in vielen Familien deutlich freudloser aus als sonst. Deswegen hatten sich Mitarbeiter eines Verschalungs- und Bauunternehmens im Dorstener Stadtteil Lembeck eine großartige Abwechslung für die Bürger des Dorfes ausgedacht: Sie schickten am 1. Weihnachtstag (25. Dezember) gegen Abend den „Elvermann Weihnachts-Truck“ auf Tour.

„Vielen Dank für diese Überraschung vor unserer Tür. Unsere Kinder haben sich so gefreut!!“, kommentierte eine Mutter auf der Lembecker Facebook-Seite. Sie war nicht die einzige, die von der besonderen Aktion begeistert war. „Es ist schon legendär, was die Lembecker in guten und schlechten Zeiten so alles auf die Beine stellen“, lautete die Reaktion des Lembecker Stadtteil-Portals „Lembeck.de“, das ein Video veröffentlichte.

Darin ist zu sehen und zu hören, wie der große „Elvermann-Truck“ rundum bunt illuminiert und mit weihnachtlichen und winterlichen Motiven besetzt und geschmückt entlang der Kirche unterwegs ist. Mit Weihnachtsmusik untermalt ging es auch durch mehrere Wohngebiete in Lembeck.

Laternen-Korsos

Bereits in der Vorweihnachtszeit hatten Lembecker Landwirte mit einer ähnlichen Aktion für sehr viel Aufsehen gesorgt. In zwei Laternen-Korsos zogen sie mit ihren farbig beleuchteten und auch geschmückten Treckern durch den Ortsteil.

Über den Autor
Redaktion Dorsten
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite
Michael Klein

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt