Unfall auf der B 58 in Wulfen - Lkw kracht in ein Auto

Unfall

Wegen eines Unfalls auf der B 58 mitten in Wulfen gab es ein Verkehrs-Chaos. Der Verkehr staute sich in alle Richtungen.

Wulfen

, 15.06.2020, 15:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Lkw war auf den Wagen der Dorstenerin geprallt.

Der Lkw war auf den Wagen der Dorstenerin geprallt. © Guido Bludau

Laut Auskunft der Polizei befuhr eine 46-jährige Pkw-Fahrerin die B 58 (Weseler Straße) von Deuten kommend in Richtung Wulfen.

Kurz vor der Kreuzung mit der Dülmener Straße wollte die Dorstenerin von der Abbiegespur geradeaus weiterfahren. Das bemerkte ein nachfolgender Lkw-Fahrer zu spät. Der 47-jährige Ahlener fuhr auf den Wagen der Frau. Bei der Kollision wurde zum Glück niemand verletzt.

Hoher Sachschaden

Der Sachschaden ist indes groß. Für die Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Geradeausspur, der komplette Verkehr wurde über die Abbiegspur geleitet. Dadurch kam es zu langen Staus.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt