Bildergalerie

Unfall

DORSTEN Am Samstagabend kam es auf einem Parkplatz in Dorsten-Wulfen zu einem kuriosen Unfall. Ein alkoholisierter 57-jähriger Pkw-Fahrer stieß beim Rangieren auf dem Parkplatz der Talaue gegen zwei dort abgestellte Pkw und beschädigte diese. Einen Kleinwagen schob er auf einen Fußweg, der ca. einen halben Meter tiefer gelegen ist.
04.10.2009
/
Das Auto wurde mit dem Kran...© Foto: Guido Bludau
...vom tiefer liegenden Gehweg geborgen.© Foto: Guido Bludau
Der Fahrer eines anderen Wagens hatte diess Auto gerammt.© Foto: Guido Bludau
Ohne Hilfe konnte das Auto nicht weg bewegt werden.© Foto: Guido Bludau
Dem Fahrer des anderen Autos wurde eine Blutprobe entnommen.© Foto: Guido Bludau
Nach gut 30 Minuten war der Abschlepper eingetroffen und konnte den zwischen Hauswand und Bordstein verkeilten Pkw zurück auf den Parkplatz heben.© Foto: Guido Bludau
Mit vereinten Kräften ...© Foto: Guido Bludau
... konnte der Wagen geborgen werden.© Foto: Guido Bludau
Schlagworte