Unfall mit zwei Fahrzeugen - zwei Fahrerinnen wurden verletzt

Kreuzung gesperrt

Bei einem Unfall auf der Kreuzung L 608/Hervester Straße wurden am Donnerstagmorgen zwei Autofahrererinnen verletzt. Es kam zu langen Staus im Berufsverkehr.

Dorsten

, 13.02.2020, 08:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unfall mit zwei Fahrzeugen - zwei Fahrerinnen wurden verletzt

Bei dem Unfall wurden zwei Menschen leicht verletzt. © Guido Bludau

Laut Auskunft der Polizei war eine 45-jährige Autofahrerin aus Dorsten gegen 7.30 Uhr auf der Buerer Straße (L608) in Richtung B225 unterwegs und bog dann nach links in die Hervester Straße ab.

Unfall mit zwei Fahrzeugen - zwei Fahrerinnen wurden verletzt

Die Autos waren nicht mehr fahrbereit. © Guido Bludau

Dabei stieß sie mit dem ihr auf der Buerer Straße entgegenkommenden Auto einer 59-jährigen Hertenerin zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autofahrerinnen leicht verletzt. Die 59-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 10.000 Euro Sachschaden.

Für den Zeitraum der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich für etwa 45 Minunten gesperrt. Beide Autos wurden abgeschleppt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt