Was am Mittwoch in Dorsten wichtig wird: Straßenbaubeiträge, Wahlen zum DIA-Vorstand

Dorsten kompakt

Die Stadt lädt heute zu einem Infoabend zum Thema Straßenbaubeiträge ein. Die Dorstener Interessensgemeinschaft Altstadt (DIA) wählt einen neuen Vorstand. Und der ÖPNV-Ausschuss tagt.

Dorsten

, 27.03.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Martin-Luther-Straße in Holsterhausen ist um die 50 Jahre alt und könnte bald ein Sanierungsfall werden. Die Stadt informiert heute Abend im VHS-Forum zum Thema Straßenbaubeiträge.

Die Martin-Luther-Straße in Holsterhausen ist um die 50 Jahre alt und könnte bald ein Sanierungsfall werden. Die Stadt informiert heute Abend im VHS-Forum zum Thema Straßenbaubeiträge. © Robert Wojtasik

Das wird heute wichtig:

  • Der ÖPNV-Ausschuss berät heute ab 17 Uhr im Rathaus über den öffenlichen Personennahverkehr in Dorsten. Es geht um neue Anschlüsse und eine bessere Taktung von Bus und Bahn beim Übergang vom ZOB zum Bahnhof.

Das sollten Sie wissen:



Das Wetter:

Es bleibt trübe heute in Dorsten, aber es wird etwas wärmer. Die Höchsttemperatur beträgt 10 Grad - Tendenz steigend in den nächsten Tagen.

Diese Veranstaltungen könnten Sie am Mittwoch interessieren:

  • „Wenn die Hüfte zwickt“ - darum geht es in der Abendsprechstunde des St.-Elisabeth-Krankenhauses ab 18.30 Uhr im Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe, Hülskampsweg 3. Der Eintritt ist frei.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Geblitzt wird in dieser Woche an folgenden Straßen: Weseler Straße, Halterner Straße, Königsberger Allee und Birkenallee.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt