Was Dienstag in Dorsten wichtig wird: Park-Chaos an Petrinumhalle, mongolische Familie

Dorsten kompakt

Vor dem Petitionsausschuss des Landtages NRW findet heute eine Anhörung zum abgelehnten Asylantrag der mongolischen Familie Ankhbayar statt. Und es gab mal wieder Park-Chaos in Dorsten.

Dorsten

, 26.03.2019, 04:40 Uhr / Lesedauer: 2 min
Rund um die Petrinumhalle kommt es bei Veranstaltungen immer wieder zu gravierenden Parkverstößen.

Rund um die Petrinumhalle kommt es bei Veranstaltungen immer wieder zu gravierenden Parkverstößen. © Andreas Leistner (Archiv)

Das wird heute wichtig:

  • Ilias Essaoudi, Boxer und Chef des Assassin-Teams, feierte bei der Fighting Championship am vergangenen Samstag in der Petrinumhalle ein starkes Comeback (DZ+). Aber nicht nur im Ring war einiges los. Rund um die Petrinumhalle herrschte Park-Chaos - wie eigentlich immer, wenn dort größere Veranstaltungen stattfinden. Die Polizei ließ mehrere Autos abschleppen. Anwohner berichten von einem Krankenwagen, der nicht zum Altenheim durchkam. Die Stadt will sich im Laufe des Tages äußern, wie sie das Problem künftig gemeinsam mit den Veranstaltern in den Griff bekommen will.

Das sollten Sie wissen:


  • Deuten ist ein Paradies für Naturverbundene, die Ruhe und gute Luft lieben. Der Zusammenhalt im Dorf ist groß, die Bewohner sind zufrieden. Aber zwei, drei Wünsche haben sie dann doch, wie der Ortsteil-Check zeigt (DZ+).


Das Wetter:

Es wird ein trüber Tag in Dorsten, ein paar Regenschauer sind möglich. Das Thermometer erreicht heute maximal 7 Grad. Aber: In den nächsten Tagen soll es wieder deutlich wärmer werden.

Das können Sie am Dienstag in Dorsten und Umgebung unternehmen:

  • Professor Dr. Klaus-Peter Hufer hält im Forum der VHS, Im Werth 6, ab 19 Uhr einen Vortrag zum Thema „Die Volkshochschulen - 100 Jahre Arbeit für Bildung und Demokratie“.


  • In der Bibi am See, Wulfener Markt 4, findet von 15.30 bis 17 Uhr ein Erzähltheater für Kinder statt. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt wird in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick nehmen: Weseler Straße, Halterner Straße, Königsberger Allee und Birkenallee.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt